Prag und Dresden (01.11.-03.11.2019)

1 - 6 Tage
REISETYP

Städtereise

+ 1
AKTIVITÄTEN

gering

MINDESTALTER

ohne

179 €*

Städtereise Prag und Dresden - von der Moldau zur Elbe

Die "die Goldene Stadt" Prag, die sich auf fünf Hügeln zu beiden Seiten der Moldau befindet, wird seit Beginn des 19. Jahrhunderts auch "die Stadt der hundert Türme"genannt.

Zusammen wollen wir durch die malerischen Gassen flanieren, über die berühmte Karlsbrücke gehen, den Hradschin besteigen und uns in einer der zahlreichen Bierstuben von der böhmische Lebensphilosophie anstecken lassen. Am zentralen Mittelpunkt der tschechischen Hauptstadt haben wir die Möglichkeit in den zahlreichen Geschäften shoppen zu gehen. Je nach Jahreszeit bietet sich einem in Prag ein gänzlich anderes Stadtbild.

Auf der Rückfahrt besuchen wir Dresden und verweilen dort für ein paar Stunden. Ob du dir die Frauenkirche oder die Semperoper anschauen möchtest oder lieber gemütlich einen Kaffee in der Innenstadt zu dir nehmen willst, ist dir überlassen.

Im Reisepreis enthalten

Fahrt im modernen Fernreisebus

2 Übernachtung

2x Frühstücksbuffet

Stadtführungen in Prag mit griechischsprachiger Reiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten

Eintrittsgelder

Trinkgelder

*Reisepreis pro Person

179,00 €

Reisetermin

01.11 – 03.11.2019

Programm

1. Tag: Ruhrgebiet - Prag

Abfahrt am Freitag ca. 6.00 Uhr im Fernreisebus vorbei an Kassel nach Prag. Ankunft in der „Goldenen Stadt“ ca. 15:00 Uhr. Hoteleinweisung im von dir gebuchten Hotel. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung.

2. Tag: Prag

Nach dem Frühstück im Hotel beginnt das Besichtigungsprogramm mit einer Fahrt zum Burgberg. Hier siehst du bei einem Rundgang mit örtlichem Führer die Loretokirche, zahlreiche Fürstenpalais, den Sitz des Staatspräsidenten, den gewaltigen Veitsdom und das malerische goldene Gässchen. Beim Talspaziergang genießt man den herrlichen Blick auf die vieltürmige Stadt. Nach Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten kommen wir zum Zentrum der Altstadt, dem Rathaus mit der astronomischen Uhr. Hier steht dir Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel spät Abends.

3. Tag: Dresden

Nach dem Frühstück brechen wir auf in Richtung Ruhrgebiet. Auf der Rückfahrt halten wir in Dresden und verbringen dort ein paar Stunden mit einem kleinen Stadtrundgang. Rückkunft im Ruhrgebiet spät nachmittags.


Ich stimme der Übermittelung, Speicherung und Bearbeitung meiner Daten zu.